Menü

Think BIG – Think TRI

29.05.2017

Eigenbericht. Melle. Diakonie-Teams beim Grönegau-Triathlon

Neue Herausforderungen tun gut - das sagten sich am vergangenen Sonntag neun MitarbeiterInnen und Patienten der Diakonie-Suchtberatungsstellen Georgsmarienhütte, Melle und Osnabrück und nahmen Teil am Grönegau-Triathlon im Grönegaubad in Melle.

Jeweils zu dritt als Staffel stellten sie sich ihrem ersten Triathlon im Grönegaubad Melle: 400 m Schwimmen, 16 km Radfahren und 5 km Laufen - und mit ihnen weitere 250 Einzelstarter, 60 Staffeln, insgesamt 500 Teilnehmer.

Zur Vorbereitung auf dieses sportliche Ereignis hatten sich die Teilnehmer zu einigen Trainingsterminen getroffen. Schnell hatte sie der Ehrgeiz gepackt. So konnten dann auch trotz sommerlicher Temperaturen tolle Leistungen erzielt werden - und der Spaß schwamm, radelte und lief immer mit.

Die Wechsel per Handschlag zwischen den Disziplinen funktionierten perfekt, keine Sekunde wurde verschenkt. Jeder zeigte vollen Einsatz für sein Team. Im Ziel waren dann alle erschöpft und glücklich, auch wenn es dieses Mal nicht für einen der vorderen Plätze gereicht hatte. Noch voller Euphorie wurden Pläne für neue sportliche Ziele geschmiedet, denn der Name des Teams ist Programm: „Think BIG“!

Wer Interesse hat, bei den nächsten Aktivitäten dabei zu sein, meldet sich bitte bei Anja Marwitz oder Nicole Müller von der Fachstelle Georgsmarienhütte, Tel. 0 54 01-3 65 87 10.

Zurück



Zur Online-Beratung

Zur Online-Beratung

Über 500 Diakonie-Beratungsstellen für Suchtkranke und Angehörige in ganz Deutschland!

 

Link zur Online-Beratung

Fragen? Rufen Sie uns an

Fragen? Rufen Sie uns an!

Häbt Ji Fraogen? Pingelt Ji us an! ∗ Ĉu vi havas demandojn? Telefonu al nin! ∗ Sorularınız var mı? Bizi arayın! ∗ У вас есть вопросы? Звонить с нами!

Link zum Kontakt

Beratung vor Ort

Beratung vor Ort

Bad Essen • Belm • Bramsche • Diepholz • Dissen • Georgsmarienhütte • Lingen • Melle • Meppen • Osnabrück • Papenburg • Quakenbrück • Sögel • Sulingen

Link zu den Standorten